Lenovo-Vibe-C2-Power
VonTeam Techfix24 / Uncategorized / / 0 Kommentare

Das Lenovo Vibe C2 wird wohl in Kürze auf den asiatischen Märkten erscheinen. Die Vergangenheit hat gezeigt das viele Smartphones aus dem asiatischem Raum auch in Deutschland unter anderem Namen erscheinen. So könnte das Vibe C2 in Europa vielleicht als Motorola E auch in den Farben schwarz und weiß erscheinen. Für Sie als Kunden wäre das auf jeden Fall eine gute Nachricht denn das würde bedeuten das wir eine gute und günstige Ersatzteilversorgung und damit Reparatur gewährleisten können. Das Vibe C2 bzw. eventuell dann Motorola E befindet sich zwar im unteren Bereich der aktuellen Leistungsskala aber das stört nicht weiter, denn die Leistungsdaten welches das Vibe C2 mitbringt dürften ganz locker für den den Preis leistungsbewussten Anwender reichen. Selbstverständlich werden die in Deutschland unterstützen LTE Bänder unterstützt. Die Leistungen kurz im Überblick:

– 5″ IPS Display mit einer Auflösung von mindestens 1280 x 720 Pixeln
und einem MediaTek MT6735P Quad-Core-SoC Prozessor mit Vier Kernen
– 1 GB Arbeitsspeicher
– Bis zu 16 GB Festen Speicher und Erweiterbarkeit mittels microSD-Karte
– Die Hauptkamera löst mit 8 MP sowie Autofokus und Blitz auf
– die Front Kamera hohen 5 MP
– Das Vibe C2 ist ein Dual-SIM
– Es verfügt über LTE, N WLAN und Bluetooth in der Generation 4.0
– Der Akku verfügt über eine Leistung von 2750 mAh
– Das Vibe C2 ist nur 8,6 mm dünn
– Mit einem Gewicht von nur 139 Gramm mit Mittelfeld

Wann und was wir am Vibe C2 reparieren können und welchen sonstigen Leistungen wir bieten wird sich in kürze zeigen.
Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit um einen Preis für eine Reparatur für das  Vibe C2 oder Motorola E zu erhalten

Das P9 Plus
VonTeam Techfix24 / Uncategorized / 0 Kommentare

Mit dem Huawei P9 hat Huawei ein super Smartphone auf den Markt gebracht. Wer es aber gerne ein wenig größer mag oder auf Phablets steht dem wird geholfen. Das P9 Plus verfügt ebenso über eine Leica-Kamera. Es ist 5,5 Zoll groß und sieht optisch genauso aus wie das „normale“ P9. Bleibt abzuwarten ob wir das neue Gerät auch genauso gut reparieren können.